EGF-4
Titan_Raumschiff_Raumfahrt_Stargate_Start_Aufbruch1

EGF-4

Energie und Dynamik entfalten

Sei Du selbst die Veränderung, die Du Dir wünschst!

Manchmal fehlt der Mut oder auch der äußere Druck, das eigene Handeln zu hinterfragen und Personal, Prozesse und Produkte weiterzuentwickeln. Das ist gefährlich. Veränderungsprozesse sind auch Anpassungsprozesse. Eine verringerte Adaptivität führt zu einem ‚Spannungsverlust‘ in der Gruppe und birgt das Risiko, den Anschluss im Markt zu verlieren. Energie und Dynamik gehen verloren und Entwicklungsangebote werden aufgrund zunehmender Veränderungsangst ausgeschlagen. Zudem können Sättigungseffekte in den Tätigkeitsprofilen eintreten. Die Führungskraft muss hier gegensteuern, um korrosive Tendenzen aufzubrechen, Destruktion zu vermeiden und die Gruppe zu revitalisieren.

  • Energiehaushalt und Dynamik in Gruppen
  • Personal:
    • Beschäftigte in Aktivität bringen
    • Verhaltensökonomie
    • Anreizsysteme und Performance-Management
    • Psychologische Verträge erkennen und anpassen
  • Systeme:
    • Kalibrierte Systemzustände aufbrechen
    • Neue Standards setzen und stabilisieren
    • Prozessstrategien für Veränderungen
    • Kulturwandel gestalten
    • Organisationale Energie erzeugen
    • Kooperation und Wettbewerb
  • Kommunikation:
    • Kommunikative Begleitung von Veränderungsvorhabe
    • Angemessene Veränderungsstrategien (Up/Down)
    • Problem- und Lösungskommunikation
    • Umgang mit Unsicherheiten und Wahrscheinlichkeiten
    • Risiko-Management